26.07.2018 - EINSATZ: Arbeiter aus Baugrube gerettet
Kategorie: Personenrettung

26.07.2018 - EINSATZ: Arbeiter aus Baugrube gerettet

Um 10:44 Uhr wurde Donnerstagvormittag unsere Höhenretter per Sirene zu einer Personenrettung nach Steyregg alarmiert. Ein Bauarbeiter ist aus noch ungeklärter Ursache 3,5 Meter von einem Gerüst in eine Baugrube gestürzt und hat sich schwere Kopf- und Wirbelverletzung zugezogen. Aufgrund der baulichen Umstände und der Tatsache dass es keinen direkten Zugang zum Verletzten gab, entschied sich Einsatzleiter Brandrat Christian Breuer in Absprache mit dem Notarzt, dass die Rettung mittels Korbschleiftrage durchgeführt wird und dazu die Höhenrettung aus Schweinbach alarmiert wird.

Weiterlesen...
Share